Wir suchen für unsere Sprachschule Aktiv in Basel engagierte Sprachlehrer. Sie sprechen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch oder eine andere Sprache als Muttersprachler? Sie haben eine pädagogische Ausbildung, Freude am Unterrichten und können gut mit Menschen umgehen, dann sollten wir uns kennenlernen. Unsere Sprachschule in Basel unterrichtet mehr als 40 Sprachen. Selbst weniger nachgefragte Sprachen wie Ungarisch, Tschechisch oder Polnisch benötigen wir.

So einfach ist eine Bewerbung bei der Sprachschule Aktiv in Basel

Wir bevorzugen kurze Wege. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an kontakt@sprachschule-aktiv.ch und beschreiben Sie, warum Sie gerne bei der Sprachschule Aktiv in Basel unterrichten möchten. Ihren Lebenslauf und Zeugnisse/Zertifikate schicken Sie uns als pdf-Datei im Anhang mit.

Sie können auch gerne Ihre Daten bei unserem Portal für Sprachlehrer kostenlos eintragen: https://www.lehrer-aktiv.ch/ 

Wir bieten Ihnen eine gute Entlohnung für eine anspruchsvolle Tätigkeit. Eine Lehrtätigkeit ist erfüllend und herausfordernd. Das Honorar entspricht Ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit.
Wir bilden unsere Lehrer ständig weiter. Pädagogik ist eine Wissenschaft mit ständig neuen Erkenntnissen. Unser Fortbildungsprogramm wird dem gerecht.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich noch heute bei der Sprachschule Aktiv in Basel.

Anfrage Sprachkurs in Basel

Unsere Erwartungen an Sie

Wie eingangs erwähnt ist uns wichtig, dass Sie Muttersprachler sind. Nur dann ist sichergestellt, dass Sie Ihren Schülern die korrekte Aussprache lehren. Darüber hinaus ist eine pädagogische Ausbildung wichtig.
Sie sollten gut mit Menschen umgehen können. Viele unserer Kursteilnehmer opfern einen großen Teil ihrer Freizeit, um eine Sprache zu erlernen. Diese Zeit soll ihnen so angenehm wie möglich gemacht werden. Beim Vorstellungsgespräch achten wir besonders auf diesem Punkt, da sich die Persönlichkeit nicht durch Zeugnisse nachweisen lässt.

Jobs für Sprachlehrer in Basel

Sie können bei der Sprachschule Aktiv in Basel in Teilzeit oder Vollzeit arbeiten

Wir benötigen Lehrkräfte, welche uns bei der Arbeit täglich unterstützen. Falls Sie also gerne Vollzeit als Sprachlehrer arbeiten wollen, steht einer Bewerbung nichts im Wege.
Darüber hinaus ist auch eine Teilzeitbeschäftigung möglich. Vielleicht sind Sie noch Student und wollen schon erste berufliche Erfahrungen sammeln. Dann ist ein Einstieg als Sprachlehrer ein guter Weg. Möglicherweise finden Sie gefallen an dem Beruf und steigen nach dem Studium als Vollzeitkraft ein. Sie können die Unterrichtszeiten an Ihre Vorlesungen anpassen. Unsere Kurse dauern meist 12 Wochen. Legen Sie einfach die Tätigkeit auf Tage, in denen Sie weniger oder keine Vorlesungen oder Praktika haben. Eine Alternative sind Intensivkurse. Diese finden täglich statt und eigenen sich gut für die Semesterferien.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Profil unserer Sprachschule

Unsere Teilnehmer haben in der Sprachschule die Wahl zwischen verschiedenen Kursen. Neben den klassischen Abendkursen ein- oder zweimal in der Woche bieten wir auch Intensivkurs und Semi-Intensivkurse an. Unsere Gruppenstärke ist klein, damit die Schüler sich möglichst oft am Unterricht beteiligen können.
Zu unseren Kunden zählen neben Privatpersonen auch viele Firmen. Unsere Lehrer kommen zum Firmensitz und unterrichten die Mitarbeiter dort.
Neuere Entwicklungen verändern unser Angebot ständig. Neben dem herkömmlichen Unterricht bieten wir auch Onlinekurse an.

Bewerben Sie sich noch heute bei der Sprachschule Aktiv in Basel

Falls Sie auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung stehen, bewerben Sie sich am besten noch heute. Wir warten auf Ihre aussagekräftige Bewerbung und freuen uns, Sie zu einem persönlichen Gespräch begrüßen zu können.